030 346 46 10 70 kostenlose Beratung

Unsere Geschäftspartner - Ronis GmbH

Allianz

Die Allianz ist ein global aufgestellter Finanzdienstleister mit Einheiten in großen Teilen der Welt. Rund 78 Millionen Privat- und Unternehmenskunden setzen auf Wissen, globale Reichweite, Kapitalkraft und Solidität der Allianz, um finanzielle Chancen zu nutzen, Risiken zu vermeiden und sich abzusichern. 2012 erwirtschafteten rund 144.000 Mitarbeiter in über 70 Ländern einen Gesamtumsatz von 106,4 Milliarden Euro und erzielten ein operatives Ergebnis von 9,5 Milliarden Euro. Die Allianz SE ist die Holdinggesellschaft, der direkt und indirekt die einzelnen Tochtergesellschaften zugeordnet sind. Der Unternehmenssitz ist München.

Alte Leipziger

Die Alte Leipziger, gegründet 1819, gehört zu den traditionsreichsten Versicherungsgesellschaften in Deutschland. Heutzutage bildet sie, zusammen mit der Halleschen, den Konzern „Alte Leipziger -Hallesche“, der circa 2.800 Mitarbeiter beschäftigt. Der Schwerpunkt des Konzerns liegt auf dem Personenversicherungsgeschäft. Zur Produktpalette gehören jedoch auch Sach- und Rechtsschutzversicherungen sowohl für Privat- als auch für Firmenkunden.

Arag

Der Arag Konzern mit Zentrale in Düsseldorf ist der größte deutsche Versicherer in Familienbesitz. Er wurde 1935 von Heinrich Faßbender als Rechtschutzversicherer gegründet. „Arag“ steht für Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG. Bis heute ist die Rechtsschutzversicherung das Kerngeschäft der Arag, allerdings wurden im Laufe der Jahre immer mehr Versicherungssparten erschlossen. Die Arag beschäftigt weltweit etwa 3.500 Mitarbeiter und betreut rund 6 Millionen Policen.

Axa

Die Axa Deutschland ist Teil der Axa Gruppe, einem der größten internationalen Versicherungskonzerne mit Sitz in Paris. Die deutsche Tochter verwaltet mit über 10.000 Mitarbeitern rund 17 Millionen Verträge von mehr als 8 Millionen Kunden. In Deutschland wurde die Axa im Jahr 1997 bekannt, als sie sich durch die Übernahme der traditionsreichen Colonia Versicherung im deutschen Markt etablierte.

Basler Versicherungen

Mit 150 Jahren Erfahrung sind wir ein starker und zuverlässiger Partner an Ihrer Seite. Unsere Produkte sind auf dem Markt und bei führenden Rating / Rankingagenturen anerkannt. Wir setzen mit unseren Angeboten Maßstäbe. Denn wir regulieren nicht nur die Schadenfälle unserer Kunden, sondern helfen, durch unsere Präventionskonzepte Gefahren zu erkennen und zu vermeiden. Kurze Entscheidungswege und eine lösungsorientierte Zusammenarbeit zeichnen uns aus. Die Gestaltung flexibler und bedarfsgerechter Produkte für mittelständische Unternehmen ist unsere Kernkompetenz. Wir stärken Unternehmern auf der Risikoseite den Rücken und bieten einen umfassenden Rundum-Schutz.

ERGO Versicherung

Mit Beitragseinnahmen von 2,7 Mrd. Euro im Jahr 2012 zählt die Gesellschaft zu den führenden Anbietern am deutschen Markt. Kunden setzen auf die Kompetenz, die Serviceleistungen und die zertifizierte Schadenregulierung der ERGO Versicherung, genauso wie auf ihre umfassenden Produkte für den privaten, gewerblichen und industriellen Bedarf. Sie ist der größte Schaden-/Unfallversicherer der ERGO Versicherungsgruppe und begleitet als Mitglied im International Network of Insurance deutsche Gewerbe- und Industriekunden mit weltweiten Programmen. Die ERGO Versicherung, die früher Victoria hieß, verfügt über eine Erfahrung von über einem Jahrhundert: Seit mehr als 160 Jahren versichert das Unternehmen Kunden im In- und Ausland.

Gothaer

Der Gothaer Versicherungskonzern ist mit rund 6.000 Mitarbeitern einer der größten deutschen Versicherer. An seiner Spitze steht die Gothaer Versicherungsbank, die 1820 ursprünglich als "Feuerversicherungsbank des Deutschen Handelsstandes" gegründet wurde. Sie ist der älteste Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit in Deutschland. Aufgrund der besonderen Rechtsform sind die Versicherungskunden der Gothaer gleichzeitig auch Mitglieder des Vereins. Hauptsitz der Gothaer ist schon seit vielen Jahren Köln.

Haftpflichtkasse Darmstadt

1898 gründeten Gewerbetreibende in Leipzig und Darmstadt zunächst eigenständige Haftpflichtkassen, die sich 1930 zusammenschlossen. 1945 wurde der Stammsitz von Leipzig nach Darmstadt verlegt, wo sich heute noch insgesamt 230 Mitarbeiter um etwa 1 Mio. Kunden kümmern. Die Haftpflichtkasse Darmstadt vertreibt ihre Produkte exklusiv über unabhängige Versicherungsvermittler.

HDI

HDI steht für „Haftpflichtverband der Deutschen Industrie“, dessen Vorgänger als Versicherungsverein für das Eisen- und Stahlgewerbe 1903 in Frankfurt am Main gegründet wurde. Der HDI mit Unternehmenssitz in Hannover beschäftigt heute mehr als 1900 Mitarbeiter. Der Talanx Versicherungskonzern, der nach Beitragseinnahmen drittgrößte Versicherer Deutschlands, ist seit 2006 Eigentümerin des HDI.

Hiscox

Seit 1901 auf dem Markt aktiv, hat sich Hiscox als einer der führenden Spezialversicherer Europas etabliert. Mit mehr als 1.400 Mitarbeitern ist Hiscox in elf Ländern vertreten und seit 1995 auch in Deutschland präsent. Der Spezialversicherer bietet außergewöhnliche Deckungskonzepte für vermögende Privatkunden sowie berufliche Risiken wie z.B. Vermögensschadenhaftpflicht und D&O. Im Bereich der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für IT und Telekommunikationsunternehmen ist Hiscox einer der führenden Anbieter am Markt. Des Weiteren hat das Unternehmen als erster Versicherer in Deutschland eine Police für Cyber- und Datenrisiken auf den Markt gebracht. Die Unternehmensgruppe wird mit hervorragenden Ratings gewürdigt: A Standard & Poor’s und A+ von Fitch.

Inter

Kompetenz. Fairness. Vertrauen. Seit über hundert Jahren steht die INTER Versicherungsgruppe für diese Werte. Neben der Geschäftsausrichtung auf Privatkunden und das mittelständische Gewerbe ist die INTER aus Tradition den Menschen im Heilwesen und im Handwerk eng verbunden. Der INTER Versicherungskonzern mit Sitz in Mannheim besteht im Wesentlichen aus der Konzernmutter INTER Krankenversicherung aG sowie den Tochterunternehmen INTER Lebensversicherung AG, INTER Allgemeine Versicherung AG, Bausparkasse Mainz AG und zwei polnischen Versicherungsgesellschaften (TU INTER Polska S.A. und TU INTER-ZYCIE Polska S.A.). 2013 hat die INTER Kranken in einem Assekurata-Rating ihr Urteil auf („A“) verbessert. Die INTER Allgemeine Versicherung AG erreichte im Assekurata-Bonitätsrating ebenfalls ein „A“.

Markel

Markel ist ein internationaler, A gerateter Versicherer mit Ursprung in Richmond, Virginia. Die in den 1920er Jahren gegründete Gesellschaft unterhält weltweit 37 Büros in Deutschland, Großbritannien, Europa, Kanada, Lateinamerika und im asiatisch-pazifischen Raum mit mehr als 3.200 Mitarbeiter und ca. 4,5 Mrd. USD Prämieneinnahmen. Die Schwerpunkte der deutschen Niederlassung von Markel International liegen auf Berufshaftpflicht, Vermögensschadenhaftpflicht, D&O und Warenkredit.

Rhion

Rhion wurde 2005 als eigenständiger Maklerversicherer unter dem Dach der Versicherungsgruppe Rheinland gegründet. Den Mutterkonzern gibt es bereits seit 1880. Am Rhion-Sitz in Neuss arbeiten rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Privaten wie Gewerbekunden bietet Rhion sowohl Haft- als auch Sachversicherungen.

VHV

VHV steht für „Vereinigte Hannoversche Versicherung“. 1919 gründeten Bauunternehmer den Vorläufer der VHV als Selbsthilfeeinrichtung unter dem Namen „Haftpflicht-Versicherungsanstalt der Hannoverschen Baugewerks-und Berufsgenossenschaft“. Die besondere Rechtsform des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit hat die VHV bis heute beibehalten. Aktuell verwalten rund 2.800 Mitarbeiter etwa 8 Millionen Verträge. Spezialgebiet der VHV ist nach wie vor die Versicherung der Bauwirtschaft.

Volkswohl Bund

Die Volkswohl Bund Versicherungen mit Hauptsitz in Dortmund gehören zu den größten Maklerversicherern in Deutschland und arbeiten mit über 14 000 Maklern und unabhängigen Finanzdienstleistern zusammen. Seit 1969 ergänzt die Volkswohl Bund Sachversicherung AG die Produktpalette unter anderem um Sach- und Haftpflichtversicherungen. Insgesamt betreut das Unternehmen mehr als 1,3 Millionen Versicherte im gesamten Bundesgebiet.

Zurich

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2012) von über 6,1 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 31 Milliarden EUR und knapp 6.000 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle.

Das Webverzeichnis der Ökobranche

Bei unserem Partner Öko-Branchenbuch finden Sie Unternehmen aller wichtigen ökologischen Branchen wie z. B. Solarenergie, Recycling, Umwelttechnik, Naturkost, Wellness, Wärmedämmung, Sanierung etc.